window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-163915727-1');
Loading...

La Guajira

La Guajira ist ein geheimnisvoller Ort, ein Teil Kolumbiens mir praktisch keiner Infrastruktur und nichts, was man als luxuriösen Tourismus bezeichnen könnte. Es ist jedoch genau das, was die Reisenden nach La Guajira zieht. Wenn Sie auf der Suche nach einem echten Abenteuer sind, dann sind Sie hier genau richtig.

La Guajira ist ein wüstenähnliches Gebiet im Nordosten der kolumbianischen Karibikküste. Die an Venezuela grenzende Region wird von den Wayúu Indianern bewohnt, die in typischen Rancherias leben. Das Indianervolk lebt noch immer nach den traditionellen Regeln seiner Kultur. Die Hauptstadt der Wayúu Kultur ist Wayúu Uribia.

Eine Reise nach La Guajira beginnt normalerweise in Santa Marta oder Taganga. Sie fahren weiter nach Riohacha, von wo aus Sie die interessantesten Ziele per Landweg mit einem 4×4 Fahrzeug erreichen können. Die Unterkünfte in der Region sind einfach und praktisch, Sie schlafen entweder in Hütten oder in den typischen Chinchorro Hängematten.

Das wahrscheinlich beeindruckendste Ziel in La Guajira ist Cabo de la Vela. Hier können Sie den imposanten Kontrast zwischen Wüste und einem wunderschönen karibischen Strand sehen, der dann in das türkisfarbene Meer abfällt.

Weitere Attraktionen der Region sind die Salzminen von Manaure, sowie das Flamingo Reservat. Für Reisende, die etwas ganz Besonderes suchen, gibt es Alta Guajira. Dieser Ort kann nicht als Einzelperson bereist werden, da nur begrenzte Transportmittel vorhanden sind. Sie benötigen einen unserer lokalen Führer mit exzellenten Kenntnissen der Region und einem Jeep. Wenn es regnet, werden die wenigen Straßen, die es gibt, unpassierbar. Ein Trip nach Alta Guajira erfordert eine genaue Planung und Vorbereitung.

Wichtig

  • Die Temperaturen können auf bis zu 40 °C steigen. Trinken Sie viel Wasser und tragen Sie einen Sonnenhut. Wie auch in anderen Teilen Kolumbiens ist ein Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor wichtig.
  • La Guajira ist ein aufstrebendes Reiseziel. Wir tun unser Möglichstes, damit unsere angebotenen Pakete unseren Standards entsprechen. Behalten Sie jedoch im Hinterkopf, dass Sie in eine wenig bewohnte Region reisen und einige Standards, wie zum Beispiel Infrastruktur, deutlich geringer sind.

Programm

Wir können Ihnen verschiedene Reisepakete für La Guajira anbieten, beginnend bei 2 Tagen nach Cabo de la Vela, 3 Tage für Punta Galinas oder bis zu 4 Tage für Alta Guajira.

Jede Tour beginnt entweder in Taganga oder Santa Marta. Je nach Ihren Wünschen wird die Tour vermutlich einen Besuch bei Cabo de la Vela beinhalten, von wo aus Sie Manaure und das Flamingo Reservat besuchen können.

Für den wahren Entdecker empfehlen wir unbedingt einen Besuch in Alta Guajira, um einen absolut unberührten und weitgehend unentdeckten Teil von Kolumbien kennenzulernen. Ein spektakuläres Abenteuer mit unvergesslichen Zielen erwartet Sie – der atemberaubende Nationalpark Macuira, einsame Strände und einzigartige Landschaften.

La Guajira verspricht alles, um den Entdecker in Ihnen zufrieden zu stellen. Wir organisieren Ihre Reise von Kopf bis Fuß, einschließlich eines persönlichen 4×4 Fahrzeugs mit Fahrer, sowie einem erfahrenen Tourguide. Kontaktieren Sie uns für weitere Details.

Bilder

Go to Top